DB Freifahrt nach Salzburg

Die Bürger der Stadt Tittmoning durften wegen dem Gewinn der Wette mit der Deutschen Bahn kostenlos die Bahnstrecke von Mühldorf nach Salzburg am Sonntag den 13.01.2019 benützen. Grund der Wette war die Einführung des Stundentakt auf der Strecke Mühldorf – Salzburg, die Bahn wettete, dass die Stadt Tittmoning keine 100 Personen zusammen bekommt, die ein Stück von Mozart aufführen. Im Rahmen vom Barbaramarkt fand dann der Versuch statt, der unter Leitung von Barbara Danninger mit einem Lied geglückt ist. Da die Fahrten den ganzen Tag genützt werden konnten ist die Übersicht wie viele Tittmoninger sich beteiligten schlecht zu überschauen. Einige Mitglieder vom Trachtenverein „Alpenrose“ Grassach-Tittmoning waren anzutreffen.

Fotos: Klaus Mühlthaler