Firmung in Tittmoning 2019

Weihbischof Wolfgang Bischof spendete 52 Jugendlichen aus dem Pfarrverband Tittmoning die hl. Firmung.

Bei schönstem warmen Wetter füllte sich die Tittmoninger Stiftskirche St. Laurentius bis auf den letzten Platz mit Firmlingen, Paten, Eltern und Verwanden. Die Geistlichkeit mit ihren Dienern zogen feierlich vom Hintereingang in die Kirche ein. Gabriele Obermaier mit ihrem Projektchor sorgte für die musikalische Begleitung der hl. Messe. Bischof Bischof hielt eine Predigt, die er ohne Manuskript an die Gläubigen brachte. Anschließend stellten sich die von Diakon Uwe Kraus, Stellvertreterin Gabi Lex mit Helfern vorbereiteten Jugendlichen in Reihen auf zum Empfang der hl. Firmung. Nach verschiedenen Dankansprachen und dem Segen gab es vor der Kirche einen Stehempfang, organisiert von Barbara Danninger. Zum Gruppenfoto stand schon das Gestell bereit.

Fotos: Klaus Mühlthaler