Barbaramarkt 2016 in Tittmoning

Barbaramarkt 2016 in Tittmoning

Der Barbaramarkt 2016 in Tittmoning fand bei angenehmer Witterung statt. Heuer war der Trachtenverein „Alpenrose“ Grassach-Tittmoning das Erste Mal mit dabei. Es gab Leberknödel mit und ohne Suppe. Eifrige Mitglieder fertigten die Knödel, ausgebackene Sterne, verschiedene Bastelsachen von Fußabstreifer aus Holz über Birken-Kerzenständer bis Haarnadeln aus Silber. Zur Abrundung gab es noch Bratapfellikör mit Sahnehäubchen genannt Heißer Engel. Insgesamt beteiligten sich 97 Gruppierungen um und in der Kirche bis zur Burg. Die Eckbankmusik und die Kayer Sängerinnen spielten und sangen in der Stiftskirche eine Stunde lang Adventliche Waisen und Lieder. Die Berchten kamen heuer schon einen Tag eher auf den Stadtplatz.