Der Maibaum vom Trachtenverein wurde umgelegt.

Der Maibaum vom Trachtenverein wurde umgelegt.

Wegen Corona wurde der Termin vom März auf jetzt verschoben, Hias Mayer kam mit dem Lastwagen-Kran von der Firma Lechner aus Kay und legte den Maibaum um. Christian Schreyer machte seinen Parkplatz frei, dass wir zum auflegen der Baumteile Platz hatten. eine Reihe Trachtler fanden sich ein und schraubten im Akkord die Taferl ab. Der Platz für einen neuen Baum ist wieder frei. Als nächstes ist die Feuerwehr Kirchheim wieder dran.

 Fotos: Klaus Mühlthaler